ITB 2014

Die AG präsentiert sich auch in diesem Jahr wieder auf der ITB in Berlin
Merken Sie sich den 5. bis 9. März schon heute vor.

Weitere Informationen:
www.itb-berlin.de
Vielen Dank und viele Grüße

Fördermitglied der Deutschen Zentrale für Tourismus e.V.

Die Arbeitsgemeinschaft "Barrierefreie Reiseziele in Deutschland" ist seit 1.1.2010 Förderer der Deutschen Zentrale für Tourismus e.V.

Die AG präsentiert auf der Webseite der DZT ausgewählte Barrierefreie Angebote.

Kooperation mit der Deutschen Bahn

Logo Deutsche Bahn

Die Deutsche Bahn hat gemeinsam mit den Regionen der Arbeitsgemeinschaft spezielle Mobilitätspakete entwickelt, welche auf der Website der Deutschen Bahn vorgestellt werden:
www.bahn.de/reiseziele-barrierefrei

Jetzt Fan werden!

Werden auch Sie ein Fan und besuchen uns auf Facebook

Urlaub für Alle
Barrierefreie Reiseziele in Deutschland

Grenzenlose Reiseerlebnisse bieten Ihnen die Mitglieder unserer Gemeinschaft "Barrierefreie Reiseziele in Deutschland"

Wir engagieren uns stark in der Entwicklung von Reiseangeboten für unsere Gäste mit Mobilitätseinschränkungen, Hörbehinderungen sowie für gehörlose Besucher, Gäste mit Sehbehinderungen und blinde Gäste.

Ob in der Stadt, in den Bergen oder an der See - jede unserer Urlaubsregionen hat ein unverwechselbares Profil. Natur, Kultur, aktive Erholung oder einfach nur Entspannung - wir garantieren vielfältige Eindrücke.

Mit dem neuen Erfurter Städteverbindungsheft zu 77 Zielen in Deutschland und Europa – Barrierefreie Reiseziele inklusive
Zum Fahrplanwechsel am 9. Juni 2013 veröffentlicht die Deutsche Bahn in Kooperation mit der Erfurt Tourismus und Marketing GmbH ein neues Städteverbindungsheft für Erfurt. Diese Hefte erscheinen zweimal im Jahr jeweils zum Fahrplanwechsel für ausgewählte Städte in Deutschland. In ihnen finden sich die wichtigsten Regional- und Fernverkehrsverbindungen von und zu der jeweiligen Stadt. Im neuen Städteverbindungsheft Erfurt lassen sich Zugverbindungen für insgesamt 77 Reiseziele finden.

Als Pilotprojekt wurde erstmals das Städteverbindungsheft Erfurt um touristische Inhalte erweitert. Der zentrale Fahrplanteil wurde durch viele Tipps zu beliebten Erfurter Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungshöhepunkten und interessanten Reisezielen ab Erfurt ergänzt. Für die Reiseplanung bietet das Heft alle wichtigen Informationen auf einen Blick. Erstmalig widmet sich das Städteverbindungsheft Erfurt ebenfalls dem barrierefreien Reisen. Es wird die Mobilitätsservice-Zentrale der DB vorgestellt, welche Ein-, Um- und Aussteighilfestellungen organisiert und darüber hinaus eine speziell an den Bedürfnissen behinderter Reisender orientierte Reiseauskunft anbietet. Im Verbindungsteil des Heftes werden ausgewählte barrierefreie Reiseziele mit dem Logo der Arbeitsgemeinschaft (AG) „Barrierefreie Reiseziele in Deutschland“ ausgewiesen. Die Deutsche Bahn unterstützt die AG seit zwei Jahren: Gemeinsam mit den acht Regionen der Arbeitsgemeinschaft wurden spezielle Mobilitätspakete entwickelt. So werden im Fahrplanteil z. B. Magdeburg und Pirna als Verbindungen in die „Barrierefreien Reiseziele“ vorgestellt.

Interessierte können das Heft in der Erfurt Tourist Information am Benediktsplatz 1 sowie im DB Reisezentrum am Erfurter Hauptbahnhof gegen eine Schutzgebühr von einem Euro erwerben.

AG und Bahn bieten barrierefreie Reisen im Baukastensystem
In Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft "Barrierefreie Reiseziele in Deutschland" hat die Deutschen Bahn Mobilitätspakete geschnürt, die sowohl die An- und Abreise mit möglicher Ein-, Um- und Ausstiegshilfe, die Anschlussmobilität am Urlaubsort und die Übernachtung, als auch ein mögliches Ausflugs- und Kulturprogramm beinhalten.